Rescue Diver

 

Voraussetzung AOWD/oder Äquvivalent
Erste Hilfe Kurs mit HLW
eigene Ausrüstung empfohlen

Rescue

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

In Deinen vorangegangenen Kursen hast Du gelernt auf eventuelle auftretende Probleme bei dir selbst zu reagieren und diese zu lösen. Im Rescue Diver Kurs bringen wir Dir bei, wie Du anderen Tauchern bei Problemen hilfst. Im theoretischen Teil erfährst Du unter anderem, wie physische und psychische Probleme entstehen, wie diese zusammenhängen, wozu sie führen können

In Deinen vorangegangenen Kursen hast Du gelernt auf eventuelle auftretende Probleme bei dir selbst zu reagieren und diese zu lösen. Im Rescue Diver Kurs bringen wir Dir bei, wie Du anderen Tauchern bei Problemen hilfst. Im theoretischen Teil erfährst Du unter anderem, wie physische und psychische Probleme entstehen, wie diese zusammenhängen, wozu sie führen können und wie Du sie vermeidest bzw. gegen sie vorgehst. Der Theorieteil endet mit einer schriftlichen Abschlussprüfung.
Im Praxisteil übst Du zunächst im Schwimmbad deine Rettungsfähigkeiten:

- Selbstrettung
– Rettung von Tauchern in Panik
– Rettung von nicht ansprechbaren Tauchern
– Notfallmanagment und benötigte Ausrüstung

 

Schliesslich wirst Du im Freiwasser Theorie und Praxis vereinen und zeigen das Du, auf Probleme und Notfälle, sowohl über als auch unter Wasser, angemessen reagieren kannst und es schaffst sie zu meistern.

Bedenke immer: in einem Notfall bist Du verpflichtet zu helfen, hier lernst Du wie!